IT, Social Media und konventionelle Medien

Ein wesentlicher Beratungsschwerpunkt unserer Sozietät liegt in den Bereichen IT- und Medienrecht. Unsere Juristen stehen seit Jahren internationalen Konzernen, großen österreichischen Gesellschaften sowie kleineren und mittleren Unternehmen beratend bei. Dem Zug der Zeit entsprechend beschränken sich unsere Beratungstätigkeiten selbstverständlich nicht nur auf klassische „konventionelle Medien“. Angesichts der steigenden Bedeutung sozialer Medien nehmen diese einen wesentlichen Schwerpunkt unserer Tätigkeiten ein.

 

Beratungsschwerpunkte:

  • Allgemeines Medienrecht (Mediengesetz), insbesondere auch mit Bezug auf Veröffentlichungen im Internet
  • Rechtsberatung bei Erstellung des Impressums und bei der Einhaltung anderer gesetzlicher Offenlegungspflichten
  • Beratung im Bereich des E-Commerce-Gesetzes
  • Medienstrafrecht, medienrechtliche Anträge und Gegendarstellungen
  • Erstellung und Prüfung von Verlagsverträgen
  • Durchsetzung der Wahrung allgemeiner Persönlichkeitsrechte
  • Medienbezogenes Datenschutzrecht
  • Beratung im Internet- und Domainrecht (unter anderem zum Urheberrecht bezüglich Webinhalte)
  • Beratung bezüglich Vertragsabschluss und AGB im Internet
  • Zulässigkeit der Verwendung von Cookies und Links
  • Allgemeine rechtliche Begleitung bei Einführung oder Relaunch von Unternehmenswebsites
  • Beratung im Recht der audiovisuellen Medien und den einschlägigen nationalen und europarechtlichen Vorgaben