Rudolf Pendl

Rechtsanwalt

Dr. iur., LL.M. (NYU)

The Legal 500 - The Clients Guide to Law Firms
The Legal 500 - The Clients Guide to Law Firms
The Legal 500 - The Clients Guide to Law Firms

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, Unternehmensreorganisation
  • Luftfahrtrecht
  • Marken-, Design- und Urheberrecht
  • Unlauterer Wettbewerb
  • Vertragsrecht
  • Schiedsverfahren
  • Schadenersatz- und Produkthaftungsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Privatstiftungsrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht und Compliance

Sprachen

  • Deutsch, Englisch

Ausbildung

  • Rechtsanwaltsprüfung (1997)
  • New York University (LL.M. 1995 in Trade Regulations; Fulbright Scholarship)
  • Karl-Franzens-Universität Graz (Dr. iur., 1993),
  • Golden Gate University, San Francisco, CA-USA (1991-1992; Studium und Forschung für die Dissertation: Das Bankgeheimnis aus strafrechtlicher Sicht – ein Vergleich der Rechtslage in Österreich und den Vereinigten Staaten von Amerika);
  • Studium der Sportwissenschaften, Karl-Franzens-Universität Graz (1985-1990)

Erfahrung

  • Equity Partner, PENDL MAIR Rechtsanwälte, seit 2014
  • Rechtsanwalt, Zeiner & Zeiner – Kooperation selbständiger Rechtsanwälte (1999-2014)
  • Associate, Höhne, In der Maur & Partner (1998-1999)
  • Associate, Dorda Brugger Jordis (1996-1997)
  • Associate, Heller Löber Bahn (nunmehr: Freshfields; 1993-1996)

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Wien
  • International Bar Association (IBA)
  • L2B Aviation
  • LAWorld
  • INTA

Auszeichnungen

  • The Legal 500 EMEA Recommended Lawyer 2016, 2017, 2018, 2019
  • Who's Who Legal - International Who’s Who of Aviation Lawyers 2014, 2015, 2016 and 2017 selected Rudolf as being among the world's leading Aviation Lawyers


Download
Kontaktinformationen
Pendl.vcf
vCard Datei 8.4 KB